Weihnachtsbaum

Endlich bin ich auch mal dazu gekommen, den Baum abzulichten. Die Ansicht könnte unter Anderem von einem Schneider Wipphopp stammen, der easy unter der Decke chillt.

Die Unschärfe in der Spitze resultiert leider von unserer zu niedrigen Deckenhöhe bzw. der hohen Nahstellgrenze des verwendeten Objektivs. Schon blöd, wenn der Fokuspunkt nicht im Fokus liegt. Dafür könnt Ihr die überschärften Nadeln bewundern und Euch für uns freuen, dass wir so einen schönen Baum haben.

%d Bloggern gefällt das: